Blog

Beförderungen und Ehrungen 2016

Im Rahmen des jährlichen Kameradschaftsabend am 12.11.2016 im Vierländer Landhaus wurden folgende Ehrungen und Beförderungen vollzogen:

Steven Heinrich  (Feuerwehrmann)
Tim Riederer       (Feuerwehrmann)

Die Wehr gratuliert!

 

img_1065

 

von Links nach Rechts: Steven Heinrich, Rüdiger Lach, Tim Riederer.

 

 

Ehrungen:

 

Danke für 12 Jahre! Alexander Schalle, wurde für seine hervorragende Arbeit in der Jugendfeuerwehr gedankt.

 

img_1080

von Links nach Rechts: Alexander Schalle, Rüdiger Lach

Gedankt wurde auch unserem Kameraden Holger Schloh für seine Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Boberg. Für ihn geht es jetzt mit 60 Jahren in die Ehrenabteilung.

img_1068

von Links nach Rechts: Holger Schloh, Rüdiger Lach

Ein großer Dank ging auch an unseren ehem. Wehrführer Thomas Girmann. Für seine geleistete Arbeit haben wir ihm mit einem Geschenk gedankt.

Thomas Girmann kann auf seine langjährige Erfahrung bei der Freiwilligen Feuerwehr Boberg zurückgreifen, der er seit 1977 angehört. 1998 wurde er zum Wehrführer-Vertreter, vier Jahre später zum Wehrführer gewählt.

Wir wünschen Thomas für sein neues Amt viel Erfolg und alles Gute!

img_1053

von Links nach Rechts: Rüdiger Lach, Thomas Girmann

Neuer Bereichsführer Bergedorf gewählt

Thomas Girmann, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Boberg, zum Bereichsführer Bergedorf ernannt.

Am letzten Donnerstag erfolgte im Feuerwehrhaus Öjendorf, die offizielle Ernennung mit Ernennungsurkunde durch den Landesbereichsführer André Wronski.

Wir gratulieren Thomas herzlich zur Wahl und wünschen alles Gute für die kommenden Jahre im neuen Amt.

img_4594

Links: André Wronski Mitte: Thomas Girmann Rechts: Stefan Benzinger

Bericht: Bergedorfer Zeitung (Link)

Bericht: Feuerwehr Hamburg (Link)

Neuer Jugendfeuerwehrwart-Vertreter

Die Freiwillige Feuerwehr Boberg hat einen neuen Jugendfeuerwehrwart-Vertreter. Der ehem. Wehrführer Thomas Girmann führte die Wahl der Jugendlichen durch, die einstimmig ihren neuen Jugendfeuerwehrwart-Vertreter Sebastian Popp wählten.

Er löst seinen Vorgänger Alexander Schalle ab. Auf diesem Wege möchten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Boberg bei Alexander Schalle für seine geleistete Arbeit bedanken.

Wir wünschen Sebastian viel Erfolg und ein glückliches Händchen in seiner neuen Funktion.

Alle Interessierten zwischen 10 und 17 Jahren, sind jederzeit herzlich willkommen die Jugendfeuerwehr kennen zu lernen. info(at)jf-boberg.de

IMG_6495